Kommentar und ein Reim zum politischen Fräuleinwunder der CDU!

Veröffentlicht am 20.11.2010 in Landespolitik

Für den Leser der Rheinpfalz war es in den letzten Tagen schwer, der penetranten Berichterstattung über das Konservative Politikwunder zu entkommen.
Da fast gleichzeitig auch der Beginn der fünften Jahreszeit stattfand, wurde hurtig ein Leserbrief in Reimform an die Rheinpfalz gesendet.

Leider ohne Erfolg, der Reim sollte aber zumindest der Internetgemeinde nicht vorenthalten werden.
M. Dhonau

Das politische Fräuleinwunder!

Es Julia Klöckner ist jetzt da
und grüßt die ganze Narrenschar.

Die Konservativen sind entzückt
und werden beinah' ganz verrückt.

Auch die Rheinpfalz der Sinne beraubt,
an das Politikwunder glaubt.

Das Volk ist jedoch besonnen,
hat von Ihr noch nichts Politisches vernommen!

Was besser macht die blonde Maid,
das weiss Keiner weit und breit.

Drum fallt im Chore Alle ein,
das wird wohl die Erkenntnis sein!

Ein schönes Gesicht so ganz allein,
bringt der CDU noch lang kein' Wahlsieg ein.

 

News-Ticker

28.11.2022 20:26 Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten
Die heutige öffentliche Anhörung des Ausschusses für Ernährung und Landwirtschaft hat den Kurs der SPD-Bundestagsfraktion im Umgang mit neuen Gentechniken bestätigt. Auch für Techniken wie CRISPR/Cas müssen Transparenz und Risikoüberprüfung verpflichtend geregelt bleiben, damit Sicherheit und Wahlfreiheit für die Verbraucherinnen und Verbraucher und für die Landwirte gewährleistet werden können. „Als SPD-Fraktion stehen wir dafür ein,… Neue Gentechniken: Vorsorgeprinzip muss gelten weiterlesen

28.11.2022 20:24 Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde
Ein starker, handlungsfähiger Staat, der Krisen trotzt, ist wichtiger als je zuvor. Dazu steuern die Beamtinnen und Beamten einen großen Teil bei. Daher sind die Äußerungen von Carsten Linnemann (CDU) für uns als SPD-Fraktion inakzeptabel. Sie sind ein Schlag ins Gesicht der hart arbeitenden Beamtinnen und Beamten, die vielmehr unterstützt werden sollten, sagt Dirk Wiese.… Nicht Beamtenbashing sondern Stärkung des Öffentlichen Dienstes Gebot der Stunde weiterlesen

24.11.2022 00:18 Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz
„WIR HALTEN UNSER LAND ZUSAMMEN“ „Diese Bundesregierung redet nicht nur, sondern handelt“ – bei Entlastungen, Reformen, der Energie- und Sicherheitspolitik. Bundeskanzler Scholz hat in der Haushaltsdebatte eine Bilanz der Regierungspolitik der vergangenen Monate gezogen. Deutschland habe die Krise im Griff. Am Anfang der Regierung habe das gemeinsame Bekenntnis von SPD, Grünen und FDP zum Fortschritt,… Haushaltsrede von Bundeskanzler Scholz weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Mach mit !

bild mitglied werden

Websozis

Counter

Besucher:344188
Heute:9
Online:1